Nützliche Tools: Die Immobilienfinanzierung Rechner

Welche Infos unsere Online-Rechner bieten

Sie überlegen, sich eine Wohnung zu kaufen oder Ihr Traumhaus zu bauen? Dann gibt es viele Dinge zu bedenken. Vor allem, ob und welche Immobilie Sie sich leisten können. Unsere drei Berechnungstools bieten Ihnen einen ersten Einblick in die Immobilienfinanzierung. Und das Zins-Tableau zeigt Ihnen die tagesaktuellen Bauzinsen.

Immobilienfinanzierung: Der Budgetrechner

Mit dem Online Budgetrechner können Sie ganz einfach herausfinden, was Sie sich für eine Immobilie leisten können; auch wenn Sie noch keinen konkreten Finanzplan haben oder wissen, wieviel Fremdkapital Sie überhaupt benötigen. Der Budgetrechners zeigt Ihnen aufgrund der eingegebenen Daten sofort an, welche Kreditsumme Sie zur Immobilienfinanzierung benötigen.

Mit der Angabe Ihres Nettoeinkommens, Eigenkapitals und Ihren monatlichen Ausgaben ohne Miete bekommen wir einen Überblick über das verfügbare Monatsbudget für eine Immobilienfinanzierung. Unsere BAUFINANZ-Experten empfehlen, nicht mehr als ein Drittel Ihres Nettoeinkommens für die Immobilienfinanzierung einzuplanen. Zu Ihrem Eigenkapital gehören beispielsweise Sparguthaben, Aktien, Sachwerte oder Eigenleistungen beim Hausbau. Je mehr Sie einbringen können, desto günstiger fallen die Konditionen Ihrer Immobilienfinanzierung aus.

Immobilienfinanzierung: Der Nebenkostenrechner

Ein weiteres wichtiges Tool ist unser Nebenkostenrechner. Dieser zeigt Ihnen genau, welche weiteren Kosten Sie neben dem Kauf-/Baupreis berücksichtigen müssen. Diese sind vor allem die Kosten für den Notar und das Grundbuchamt. Sie erfahren beispielsweise, was das Ändern eines Grundbucheintrages kostet (z. B. bei Eintragung oder Löschung einer Grundschuld). Da die Nebenkosten in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich sind, ist unser Nebenkostenrechner eine gute Möglichkeit zur Kalkulation der Gesamtkosten für Ihre Immobilienfinanzierung.

Immobilienfinanzierung: Der Vergleichsrechner Miete/Kauf

Wenn Sie sich noch in der Entscheidungsphase befinden, ob sich der Kauf einer Immobilie lohnt, hilft Ihnen unser Vergleichsrechner. Durch das Eintragen Ihrer Nettokaltmiete und Ihres möglichen Eigenkapitals können unsere BAUFINANZ-Experten kalkulieren, ob sich ein Eigenheim für Sie lohnt. Grundsätzlich bieten Immobilien eine finanzielle wie emotionale Sicherheit und sind vor allem eines: krisensichere Werte, auch im Alter.

Keine Immobilienfinanzierung ohne Beratung

So praktisch die Online-Rechner sind, ersetzen Sie in der Immobilienfinanzierung nicht die fundierte und individuelle Beratung. Sie bieten Ihnen aber einen ersten Überblick und sind eine gute Vorbereitung für das persönliche Gespräch mit unseren BAUFINANZ-Beratern. Unsere Finanzexperten erstellen mit Ihnen gemeinsam auf Grundlage der Rechner-Ergebnisse Ihren persönlichen Finanzplan und zeigen Ihnen, welche staatlichen Förderungen Sie für Ihre Immobilienfinanzierung nutzen können.

Deshalb ist eine umfassende und unabhängige Beratung so wertvoll! Über unser Kontaktformular können Sie einen kostenlosen Termin vereinbaren – wir freuen uns auf Sie!

Rechner

Baufinanzierung:

Was wollen Sie sich leisten?

Voraussichtliche Kosten für Notar und Grundbuchamt:

Vergleich Miete - Kauf:

Z I N S T A B L E A U

Was wollen Sie sich leisten?

Voraussichtliche Kosten für Notar und Grundbuchamt.

Vergleich Miete/Kauf.